Deutschland e. V.

Monat: Juli 2017

PFI Konferenz 23. und 24. September 2017

Die diesjährige PFI Konferenz findet erstmalig in Berlin und mit neuem Veranstaltungskonzept statt.

Das Programm:

Achtung: Änderungen vorbehalten!

Kursiv gedruckte Events finden im offenen Außenbereich statt, alle anderen Inhalte sind nur mit Konferenzticket zugänglich! Es sind nur noch Tickets an der Tageskasse erhältlich (WE-Ticket 40,00 €).

Samstag, 23.09.2017

10.00 Uhr Open Doors – Tageskasse

11.00 – 11.30 Uhr Eröffnung mit Rede & Musik – Parkettsaal

11.30 -12.15 Uhr Eröffnungsritual mit Vertreter*innen verschiedener Pfade – Ritualplatz

12.30 – 13.15 Uhr Das Pagan Pride Projekt – Patricia Asunja – Pagan Pride Zelt

12.30 – 13.15 Uhr Vortrag „Cerridwen – Priesterinnen- Ausbildung im Goddess Temple“ (Bee Helygen) – Parkettsaal

12.30 – 13.15 Uhr Vortrag „Wir sind die mit den vielen Göttern“ – Pagane und PFI in der Öffentlichkeit (Gudrun Pannier, PFI) – Kaminzimmer

13.15 -14.00 Uhr Vortrag „Was ist Seelsorge im heidnischen Bereich? Was kann sie sein, sollte sie sein und was klappt nicht?“ (Dr. Donate & Dr. Christopher McIntosh) – Kaminzimmer

14.00 – 14.45 Uhr Mittagsbüffet für Konferenzteilnehmer*innen

15.00 – 16.15 Uhr Workshop Ritualbemalung mit Henna – Kaminzimmer

15.00 – 15.30 Uhr Vortrag „Traumadiagnose aus schamanischer Sicht und Möglichkeiten der Behandlung“ (Voenix) – Pagan Pride Zelt

15.30 -16.00 Uhr Kurzritual zum Vortrag Voenix – Ritualplatz

Weiterlesen

Frith Forge Konferenz 5. bis 8. Oktober 2017 in Werder

 

Die Frith Forge ist ein Treffen des Troth, einer großen inklusiven Organisation von Asatru in den USA. Das diesjährige Treffen findet in Werder/Petzow in der Nähe von Berlin statt. Auf der Liste stehen spannende Referentinnen wie Diana Paxson.

Veranstaltungsflyer

Tickets und weitere Informationen sind hier verfügbar: Frith Forge 2017

Die Pagan Federation International Deutschland e.V. wird sich dort vorstellen, ebenso das Projekt Pagane Wege und Gemeinschaften Berlin.